Startseite Adressen der Versicherungsanbieter von Pflegetagegeldversicherungen     

Düsseldorfer Versicherung Testsieger Ökotest 10/08

wegen der speziellen Stellung der Düsseldorfer Versicherung im Markt ist diesem Anbieter eine eigene Website gewidmet bitte klicken Sie hier: Düsseldorfer Versicherung

 

Sie erfüllt alle von Finanztest, Ökotest und vom BDV ,(Verbraucherschutzorganisation Bund der Versicherten) aufgestellten 7 Kriterien und übertrifft diese mit 9 weiteren Highlights.

 

1. Die Versicherung kommt sowohl für die häusliche als auch für die Pflege im Heim auf zahlt und in allen Pflegestufen..

2. Wenn Angehörige oder Freunde pflegen, sind die Leistungen nicht niedriger, als bei professioneller Pflege.

3. Bei Pflegekostensteigerung besteht die Möglichkeit, die Leistungen ohne Gesundheitsprüfung und Risikozuschläge nachträglich zu erhöhen.

4. Die Leistungen setzt ein, wenn die Pflegepflichtversicherung die Pflegebedürftigkeit anerkennt. Die private Versicherung übernimmt außerdem die Pflegestufe der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung . Schließen Sie nicht bei einer Gesellschaft ab, die regelmäßig Atteste über die Pflegebedürftigkeit verlangt.

5. Es  wird lebenslanger Versicherungsschutz gewährt .

6. Das Versicherungsunternehmen verzichtet auf das ordentliche Kündigungsrecht innerhalb der ersten drei Vertragsjahre und auf Warte- sowie Karenzzeiten. Problematisch sind Warte- oder Karenzzeiten, weil im Pflegefall erst nach einer bestimmten Frist gezahlt wird.

7. Bei Eintritt des Pflegefalls muss kein Beitrag mehr gezahlt werde.

Über diese Kriterien hinaus erfüllt der Tarif PZ der Düsseldorfer Versicherung weitere Kriterien und nimmt deshalb eine Alleinstellung auf dem Markt ein:

8. Die Leistungen sind nicht starr an einander gekoppelt.. Beispiel: Die Leistung in Stufe II beträgt immer 70 % von Stufe III. Wenn Sie in Stufe III und II jeweils 50 € Bedarf ermitteln, dann zahlen Sie zu viel, wenn Sie in Stufe III 70 € versichern, nur damit Sie in Stufe II 50 € erhalten. Pflege-Tagegeld und die Pflegestufen können also individuell vereinbart werden.

9. Vereinfachte Gesundheitsprüfung bzw. Gesundheitsfragen. Es wird nur nach wenigen unheilbaren Schwersterkrankungen gefragt: Demenz, Alzheimer, Creutzfeld-Jacob, krankhafte Hirnleistungsstörung, Aids, Wachkoma, Krebs, Chorea Huntington, Parkinson, Hirntumor, Lateralsklerose (Muskellähmung), M.S, Diabetes, Schlaganfall, Leberzirrhose, Osteoporose, Morbus Bechterew, Querschnittlähmung, Kinderlähmung) Alle anderen Krankheiten bleiben außen vor und werden nicht abgefragt und sind damit versichert. Sie können also nicht Gefahr laufen, irgwendwelche Erkrankungen nicht angegeben zu haben, es sei denn Sie verschweigen eine der og. Krankheiten

10. Viele Anbieter begrenzen die Höhe des Pflegetagegelds auf einen Betrag von unter 100 € /Tag Die Düsseldorfer Versicherung ermöglicht ein Tagegeld von bis 150 € am Tag.

11. Viele Anbieter begrenzen das Höchsteintrittsalter auf 60/65 oder 70 Jahre. Die Düsseldorfer Versicherung kennt kein Höchstaufnahmealter.

12. Kostengünstige Beiträge durch Internetvertrieb.

13. Die Düsseldorfer Versicherung ist ein Krankenversicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Aktiononärsinteressen zur Gewinnmaximierung zu Lasten der Versicherten bleiben außen vor.

14.Verständlicher einfach ohne fremde Hilfe auszufüllender Versicherungsantrag

15. Verständliche Versicherungsbedingungen, die Sie nicht erst mit der Police bekommen.

16. Besonderer Service Beitragsrechner und Pflegekostenrechner zur Ermittlung der Versorgungslücke. So können Sie in aller Ruhe zu Hause ihren Bedarf ermitteln und mit dem Beitragsrechner die Versorgungslücke schließen.